Logo Logo
13 November '20

Die Auftaktveranstaltung

Am 10. November 2020 hatte BPD und die Stadt Mössingen zur digitalen Auftaktveranstaltung des Bürgerbeteiligungsverfahrens auf dem Hoeckle Areal eingeladen. Coronabedingt wurde die Veranstaltung sowie der Quartiersspaziergang über einen Livestream an alle Interessierten übertragen. Die Teilnehmer konnten über den Livestream Fragen stellen und wurden mittels Umfragen interaktiv mit eingebunden. 

Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Michael Bulander und BPD Niederlassungsleiter Antonius Kirsch erläuterte der Moderator Timo Buff den Planungs- und Beteiligungsprozess.

Im Anschluss an die Erläuterung des Planungs- und Beteiligungsprozesses wurden von Ines Mühlenhardt (Gebietsentwicklerin bei BPD) die Ergebnisse der Mosaic – Studie präsentiert. Diese gibt erste Anhaltspunkte zur Zusammensetzung und den Bedürfnissen der zukünftigen Wohnbevölkerung. Bürgermeister Martin Gönner führte in die städtebaulichen Aspekte der Entwicklung des Hoeckle Areals ein und kommentierte den virtuellen Stadtspaziergang.

Eindrücke aus dem Quartiersspaziergang

Über den Button erhalten Sie Eindrücke aus dem Quartiersspaziergang

Zum Quartiersspaziergang

Die Themenfelder

Danach waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Livestreams beim „Stimmungsbarometer“ zu zwölf Fragen in vier Themenfeldern gefragt. Die Beteiligung zu den Themen

  • Wohnangebote/-formen, Arbeiten, Nutzungsangebote
  • Freiraum/Grünflächen, Wohnumfeld und Nachbarschaften
  • Mobilität und Vernetzung
  • Ökologie/Nachhaltigkeit, Versorgung und Smart City

war rege und ergab einen ersten Input für den noch zu bildenden Arbeitskreis.

In der anschließenden Fragerunde wurden alle während der Veranstaltung aus der Öffentlichkeit eingereichten Fragen behandelt. Als abschließende Frage wurde nach der Akzeptanz zu diesem digitalen Beteiligungsformat gefragt. Es erhielt eine Zustimmung von 98%, was uns sehr freut. Insgesamt wurden bei der Online-Veranstaltung 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gezählt.

Oberbürgermeister Bulander dankte allen Anwesenden und stellte nochmals heraus, dass eine erfolgreiche Stadtentwicklung nur mit der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger gelingen kann.


Die Beteiligten bei der Beantwortung der Fragen

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet kleine Dateien, so genannte Cookies, die es uns ermöglichen, Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren. Mit dem Klicken auf "Akzeptieren" erklären Sie sich mit diesen Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.