Der Siegerentwurf wurde gekürt

Diesen Monat war es soweit: das Preisgericht hat sich getroffen um den Siegerentwurf zur Entwicklung des Hoeckle-Areals zu küren.

Nach zwei Wertungsrundgängen mit intensiven Diskussionen und Bewertungen von Vor- und Nachteilen hat das Preisgericht einstimmig die Reihenfolge der Ränge 1 – 5 beschlossen. Gewonnen hat der Entwurf von Hähnig I Gemmeke Architekten aus Tübingen zusammen mit Stefan Fromm Landschaftsarchitekten aus Dettenhausen, worüber wir uns sehr freuen.

Im nächsten Schritt wird dem Gemeinderat empfohlen das Konzept als Grundlage für den Bebauungsplan zu beschließen.

Sie sind an den Details zu dem Gewinnerentwurf interessiert? Erfahren Sie hier mehr dazu:

Zum detaillierten Siegerentwurf
  Zur Newsübersicht
  Zur Startseite